EU e-Privacy

Neueste Bilder

Vormerken

Adventssingen 2022

Hattroper Firmen

Partnerstadt Guérard aus Frankreich war zu Besuch in Hattrop

Nach 3 langen Jahren konnten uns, traditionell über das lange Wochenende nach Christie Himmelfahrt,
vom 26. bis zum 29. Mai 2022 endlich wieder unsere Freunde aus der Partnerstadt Guérard in Frankreich besuchen.

Bei der Begrüßung am Donnerstagnachmittag war allen die Freude auf das Wiedersehen deutlich anzusehen.

Dieses wurde auch in den Reden von Egbert Terholsen, dem 1. Vorsitzenden unseres Freundeskreis Guérard in Hattrop
und von Carine Ducroiset, Präsidentin der Jumelage in Guérard sehr betont.

Im 55. Jahr der ältesten Soester Städtepartnerschaft begann ein ereignisreiches Programm.

Ehrungen vom Schützenverein im Jahr 2022

Als Nachlese zum Schützenfest hier noch alle Ehrungen, die während der drei Tage vorgenommen wurden. Zudem sind hier einige Bilder zum Fest. Sollte jemand unglücklich mit seinem Bild im Internet sein, dann bitte ich denjenigen mir einen Hinweis zu geben und ich nehme das entsprechende Bild natürlich sofort raus!

Da wir bekanntermaßenn zwei Jahre lang kein Schützenfest feier konnten, hat unser Vorstand folgende Ehrungen beim Schützenfest vorgenommen (auch aus 2020 und 2021)

Für 40 jährige Mitgliedschaft:

Wolfgang Wegner, Thomas Müller, Bernd Würfel, Udo Furchert, Wilfried Kuptz

50 jährige Mitgliedschaft:

Unsere Schützenfestwoche startet

Am kommenden Maiwochenende vom 06. bis zum 08. Mai 2022 feiern wir in Hattrop endlich wieder unser Schützenfest.

Unser Königspaar Hermann Ahrens und Simone Roß-Ahrens werden dann, nach 3 langen Jahren am Freitag Ihren Titel an die neuen Majestäten übergeben.

Und in diesem Jahr feiern wir am Samstag ein Jubiläum, unser 3. Zug begeht sein 60-jähriges Bestehen.

Wir freuen uns, mit allen Hattropern, Freunden und Nachbarn aus Nah und Fern drei wundervolle und unbeschwerteTage an unserer Gemeinschaftshalle zu feiern.

Festfolge
(und Arbeitseinsätze für den Schützenverein):

Hermann kann nicht mehr

Es war schon ein stolzer Vogel der aus dem Kugelfang am Freitag, den 6. Mai 2022 mit der untergehenden Sonne auf sein Schützenvolk herniederblickte. Hermann ist sein Name. Einer der Vögel, die nicht nur eine Lebenserwartung von einem Jahr haben, sondern der auf stolze drei Jahre zurückblicken kann. Wird doch, coronabedingt, der Vogel in diesem Jahr, nach 2 Jahren Zwangspause, wieder zur Strecke gebracht. Gut ist er gelungen – Vogelbauer und Kaiser Thomas Müller präsentierte den Adler in der letzten Versammlung vor dem Fest. Seinen Namen hat der dem amtierenden König, ebenfalls Herman, zu verdanken. Die Äußerung des amtierenden Königs, dass er auch dieses Jahr den Vogel erlegen wolle, hatte dann doch keiner der Versammlungsteilnehmer so recht ernst genommen. Aber wir werden sehen…

tags:

Schützenverein - Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022

Liebe Schützenkameradinnen, liebe Schützenkameraden,

im Namen des Vorstandes lade ich Euch zu unserer ordentlichen Jahreshauptversammlung recht herzlich ein.

Termin: Samstag den 23.04.2022          Ort: Gemeinschaftshalle Hattrop

Beginn: 20:00 Uhr

                            T a g e s o r d n u n g

Hattroper Firmen

Back to Top